Photo: ServusTV - Tabea Baur
Speaker

Simon Messner

Mountaineer, Filmmaker
Simon Messner, 1990 in Südtirol geboren, unternahm schon in jungen Jahren Reisen in ferne Länder: von den Tuwa-Nomaden in der Mongolei bis hin zu den Salzkarawanen der Tuareg in der Zentralsahara. Mit 16 Jahren entdeckte er das Klettern und Bergsteigen und hat bis heute über 40 Erstbegehungen in den Alpen, im Oman, in Jordanien und auf dem Sinai absolviert. Heute widmet sich Simon Messner dem Filmemachen. Zusammen mit seinem Vater hat er es sich zur Aufgabe gemacht, Geschichten, die am Berg spielen und spielten, filmerisch darzustellen.

Beim Bergsteigen geht es ihm nicht um Zahlen, Schwierigkeiten oder Zeiten. Alpinismus sieht er, insbesondere im Bergland Südtirol, als Kulturgut, das es zu bewahren gilt. Schließlich bleibt jede unternommene Tour einzigartig.