Photo: Arthur F. Selbach/ visitBerlin

VisitSpandau

EINZIGARTige Wasserlage entlang der Havel
Spandau ist der westlichste Bezirk Berlins und besticht mit seiner einzigartigen Wasserlage: der gesamte Bezirk erstreckt sich entlang der Havel. An der Spandauer Altstadt mündet die Spree in die Havel. Eine Promenade lädt zum Spazieren ein. Die Spandauer Altstadt ist auch die größte zusammenhängende Fußgängerzone Berlins und lädt mit seinen zahlreichen Restaurants, Kaffees und Geschäften zum Bummeln und Verweilen ein.

Die Zitadelle Spandau ist immer einen Besuch wert: neben den Museen und der Dauerausstellung "Enthüllt. Berlin & seine Denkmäler" finden wechselnde Ausstellungen und Veranstaltungen statt. Im Winter haben die Fledermäuse hier ihr Winterquartier.
Im Süden mutet Spandau fast ländlich an: Gatow und Kladow bestechen mit ihren beschaulichen Dorfkirchen und ihrer einzigartigen Wasserlage.